PRESSEMELDUNGEN

2018.06.21

Hanwha Q CELLS gewinnt Intersolar Award 2018 mit dem Q.PEAK DUO-G5 Solarmodul mit Halbzellen

  • Das Q.PEAK DUO-G5 überzeugt die Jury des Intersolar Awards mit der hervorragenden Leistung seiner 120 monokristallinen Q.ANTUM DUO Halbzellen
  • Die Q.ANTUM DUO-Technologie mit Halbzellen, 6-Busbar-Design und Runddrähten steigert die Modulleistung um rund 5,5 % und setzt damit neue Standards in Leistung, Ertrag und niedrigen Stromgestehungskosten (LCOE)
  • Der CTO von Hanwha Q CELLS, Dr. Daniel JW Jeong, sagt:  „Die Leistungssteigerung und die verbesserte Leitungsfähigkeit im Verschattungsfall des Q.PEAK DUO-G5 garantieren, dass das Modul aus dem immer härteren Wettbewerb herausragt. Das Q.PEAK DUO-G5 Solarmodul ist jetzt für alle Kunden in Europa und auf zahlreichen internationalen Märkten verfügbar.“

 

München, Deutschland, 21. Juni 2018 – Hanwha Q CELLS Co., Ltd. („Hanwha Q CELLS” oder das „Unternehmen”) (Nasdaq: HQCL) hat mit seinem Q.PEAK-DUO-G5 Solarmodul mit Halbzellen erneut den Intersolar Award gewonnen. Nachdem das Unternehmen bereits im letzten Jahr mit dem innovativen Q.PEAK RSF L-G4.2-Stahlrahmenmodul gesiegt hatte, kürte die Jury des Intersolar Awards dieses Jahr das monokristalline 120 Halbzellen-Modul mit sechs Busbars als eines der innovativste Produkt unter zehn Bewerbern auf der Shortlist und unter den insgesamt 51 Teilnehmern des Wettbewerbs.

Nachdem Hanwha Q CELLS die Auszeichnung entgegengenommen hatte, sagte der CTO des Unternehmens, Dr. Daniel JW Jeong: „Wir sind erneut sehr erfreut über die Entscheidung der Jury des Intersolar Awards. Unser Modul Q.PEAK DUO-G5 verbindet eine Vielzahl von Innovationen auf verschiedenen Ebenen mit unserer Hochleistungszelltechnologie Q.ANTUM DUO. Die Haltbarkeit, Leistungssteigerung und die verbesserte Leistungsfähigkeit im Verschattungsfall des Moduls stellen sicher, dass das Modul aus dem immer härteren Wettbewerb herausragt. Das Q.PEAK DUO-G5 Solarmodul ist jetzt für Kunden in Europa und in zahlreichen internationalen Märkten verfügbar.“

 

Q.PEAK DUO-G5: Die Messlatte der Halbzellentechnologie

Das Q.PEAK DUO-G5 ist ein monokristallines 120 Halbzellenmodul mit Q.ANTUM DUO Technologie. Es kombiniert die folgenden Innovationen, um die niedrigsten Stromgestehungskosten (LCOE) zu erreichen:

 

* 6-Busbar-Design

 - 2 x 6-inch Halbzellen mit sechs parallelen Busbars erreichen bis zu 3,5 % Leistungssteigerung gegenüber herkömmlichen 4-Busbar-Modulen mit Vollzellen.

 - Sechs Busbars helfen in Kombination mit der Halbzellentechnologie, Widerstandsverluste zu reduzieren.

 

* Verbindung durch Runddrähte

 - Der Einsatz von Runddrähten anstatt Flachbändern zur Verbindung der Zellen reduziert die effektive Verschattung signifikant.

 - Daraus resultiert eine Leistungssteigerung von zusätzlich 2,0 %.

 

* Verbesserte Leistung und Haltbarkeit von Halbzellen

 - Die parallele Verbindung der unabhängigen oberen und unteren Modulhälften stellt eine verbesserte Leistung und höhere Erträge sicher, wenn das Modul teilweise verschattet ist.

 - Halbzellen sind weniger anfällig für mechanische Belastungen und daher stabiler.

 - Durch die Halbierung von Zellen und der daraus resultierenden Halbierung der Stromstärke werden Widerstandsverluste im Solarmodul reduziert. Das führt zu einer Leistungssteigerung von 3 % gegenüber einer herkömmlichen Vollzellenverschaltung.

 

* Q CELLS patentierte Q.ANTUM-Zellentechnologie

 - Rückseitig passivierte monokristalline Solarzellen für Leistungsklassen bis zu 330 Wp

 - Die hohen Leistungsklassen führen zu niedrigen Systemkosten

 - Q CELLS Ertragssicherheit: Anti-LeTID, Anti-LID, Anti-PID, Hot-Spot Protect, Tra.Q

 

Über Hanwha Q CELLS

Hanwha Q CELLS Co., Ltd. (NASDAQ: HQCL) ist ein global führender Photovoltaikhersteller von Solarzellen und Solarmodulen mit hoher Leistung und Qualität. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Seoul, Südkorea, (Global Executive Headquarters), betreibt sein globales Zentrum für Technologie und Innovation im deutschen Thalheim und produziert in Malaysia und China. Außerdem hat es exklusiven Zugang zur Produktion eines Schwesterunternehmens in Südkorea. Hanwha Q CELLS bietet Solarmodule, Photovoltaik Systemlösungen sowie große Solarkraftwerke an. Über sein wachsendes weltweites Vertriebsnetz in Nord Amerika, Asien, Europa, Süd-Amerika sowie dem Nahen Osten bietet Hanwha Q CELLS exzellenten Service und langfristige Partnerschaft für seine Kunden in den Bereichen Energieversorger, Industrie & Gewerbe, öffentliche Hand, sowie im Privatkundenmarkt. Hanwha Q CELLS ist ein Flaggschiff der Hanwha Gruppe, einer der zehn größten Unternehmensgruppen in Südkorea, die Teil der FORTUNE Global 500 ist. Erfahren Sie mehr unter https://www.hanwha-qcells.com/de/qcells-office

 

Safe Harbour Erklärung

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen. Diese Erklärungen stellen zukunftsbezogene Aussagen innerhalb der Bedeutung von Abschnitt 27A des Wertpapiergesetzes von 1933 in der jeweils gültigen Fassung und Abschnitt 21E des Security Exchange Act von 1934 in der jeweils gültigen Fassung und wie im U.S.-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 dar. Diese zukunftsbezogenen Erklärungen können durch eine Terminologie identifiziert werden, wie "wird", "erwartet", "nimmt an", "Zukunft", "beabsichtigt", "plant", "glaubt", "schätzt" und ähnliche Aussagen. Unter anderem enthalten die Zitate vom Management in dieser Pressemitteilung sowie der Geschäftsausblick des Unternehmens zukunftsbezogene Aussagen. Diese Aussagen beinhalten bestimmte Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen in den zukunftsbezogenen Aussagen abweichen. Weitere Informationen zu diesen und sonstigen Risiken sind in den Dokumenten von Hanwha SolarOne bei der U.S.-Wertpapieraufsichtsbehörde enthalten, einschließlich des Jahresberichts auf Formular 20-F. Außer in dem gesetzlich erforderlichen Maße übernimmt das Unternehmen keine Verpflichtung zur Aktualisierung von zukunftsbezogenen Aussagen, sei es infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig.

 

Kontakt:

Hanwha Q CELLS GmbH

Corporate Communications

Jochen Endle, Ian Clover

TEL +49 (0)3494 6699 1012

EMAIL presse@q-cells.com



List